​​​​​​​

Webinar

Connected Manufacturing in der Praxis

Die einfache Lösung für eine effiziente Planung, Steuerung und Organisation Ihrer Produktion

Die meisten von uns haben immer wieder die gleichen Fragen: Welches Werkzeug ist wann in der Fertigung verfügbar? Wie kann ich die Abläufe vereinfachen? Wie kann ich meinen Mitarbeitern und mir selbst den Arbeitsalltag erleichtern und gleichzeitig Kosten sparen?

In diesem aufgezeichneten Webinar erfahren Sie, wie Sie Ihre Fertigung möglichst einfach und flexibel organisieren können. Somit ist beispielsweise Schluss mit Zettelwirtschaft und Excel-Tabellen und die Organisation wird Ihnen deutlich erleichtert. Wir sprechen über die Herausforderungen und Probleme im Arbeitsalltag der Fertigung und wie Sie diese Probleme mithilfe von Connected Manufacturing - der digitalen Werkzeugverwaltung - einfach lösen können. Jetzt anmelden und sofort ansehen!

Sie erfahren etwas über:

  • Die täglichen Kernprobleme in der Fertigung und Connected Manufacturing als Lösung
  • Unterstützung der einzelnen Prozeßschritte in Ihrer Fertigung 
  • Wie Ihnen Connected Manufacturing die Organisation Ihrer Werkzeuge und Fertigung erleichtert

Im Webinar „Connected Manufacturing in der Praxis – die einfache Lösung für eine effiziente Planung, Steuerung und Organisation Ihrer Produktion“ geht es um die alltäglichen Probleme und Herausforderungen in Fertigungsbetrieben. Wir zeigen Ihnen Lösungen auf, wie sie verschiedene Prozessschritte vereinen und somit Herausforderungen vereinfachen können. Gleichzeitig bekommen Sie einen Überblick über die Anwendung der Bediensoftware. 

Nach der Anmeldung können Sie das Webinar direkt auf der Zielseite abrufen:

Referent: Andreas März

Seit 2019 ist Andreas März als Prozessberater für digitale Produkte, darunter Connected Manufacturing im Außenvertrieb der Hoffmann Group tätig. Er ist gelernter Industriemechaniker und Maschinenbautechniker und hat durch mehrjährige Berufserfahrung als CAD/CAM Programmierer und im Sondermaschinenbau praktisches Fachwissen in den Bereichen der Fertigung und der digitalen Welt.

Referent: Manfred Renz

Manfred Renz ist seit 2020 technischer Trainer für digitale Produkte bei der Hoffmann Group. Er ist gelernter Industrieelektroniker und besitzt durch mehrjährige Tätigkeit im Bereich der Additiven Fertigung bereits entsprechendes Fachwissen rund um digitale Produkte und Fertigungsprozesse.